Gründungsmitglied

Allgemeine Geschäftsbedingungen

tl_files/aspen/images/Tor_blue.jpgAngebote und Mitteilungen sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt und vertraulich zu behandeln. Die Weitergabe an Dritte in jeglicher Form ist nicht gestattet und würde zu Schadenersatz verpflichten. Sollte dem Empfänger das angebotene Objekt schon bekannt sein, so muss er dies uns innerhalb von 24 Stunden schriftlich mitteilen. Wir sind stets bemüht nur einwandfreie Objekte in Bearbeitung zu nehmen und möglichst vollständige und richtige Angaben zu machen. Da die Angaben im Angebot auf Informationen des Auftraggebers basieren, kann keine Haftung für deren Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen werden. Bei unseren Verkaufsangeboten handelt es sich um Angebote zur Vermittlung eines Vertragsabschlusses bzw. um Nachweise der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages. Für die übersandten Angebote besteht keine zeitliche Bindung. Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Die Vermittlungsgebühr beträgt bei notariellem Vertragsabschluss 3,57 % inkl. MWST des Gesamtkaufpreises. Der Provisionsanspruch besteht auch dann, wenn sich Angebots- und Abschlussbedingungen unterscheiden. Der Makler ist berechtigt, auch für den Vertragspartner des Auftraggebers provisionspflichtig tätig zu sein. Nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen bedürfen der Schriftform.

 

Stand 01/01/2007